Bergischer Glasschrank um 1720, signiert

Beschreibung

Originaler bergischer Glasschrank, um 1720,
mit alter Oberfläche.

Bergischer Glasschrank Eiche um 1720, mit alter Oberfläche.
Authentisches Sammlerstück.
Unterteil mit abgefasten Ecken und zwei aus vollem Holz gearbeitete Füllungen in den Türen.
Oberteil mit abgefasten, verglasten und versprossten Ecken und zwei ebenfalls verglasten und

versprossten Türen, im Inneren des Vitrinenoberteils befinden sich zwei Einlegeböden. Im Oberteil

32 kleine originale Fensterscheiben. Im Dach mit einem Stechbeitel eingeschlagene Signatur R.
Ober- und Unterteil mit abgeschrägten Ecken. Kleine bergische Vitrine in sehr guten Erhaltungszustand.

  • Türen an kleinen innenliegenden Bändern.
  • Seltene Bänder, die sich wie Fitschen aushängen lassen.
  • Siehe Foto

 

Preis auf Anfrage

Höhe

Originaler Bergischer Glasschrank Eiche um 1720, Signiert

Alte Oberfläche, Authentisches Sammlerstück. Unterteil mit abgefasten Ecken

und zwei aus vollem Holz gearbeitete Füllungen in den Türen. Oberteil mit abgefasten,

verglasten und versprossten Ecken und zwei ebenfalls verglasten und versprossten Türen,

im Inneren des Vitrinenoberteils befinden sich zwei Einlegeböden.
Im Oberteil 32 kleine originale Fensterscheiben. Im Dach mit einem Stechbeitel eingeschlagene Signatur R.

Breite 165 cm
Tiefe 50 cm
Epoche Barock
Holzart Eiche